IT-Offensive 2013 im Borussia-Park

29. April 2013

Warum soll ein mittelständisches Unternehmen in IT und IT-Sicherheit investieren?

Wie können Sie die Gefahren für Ihre IT und Daten eindämmen und gleichzeitig mit technologisch aktuellster IT-Infrastruktur Ihrem Mitbewerber eine Nasenlänge voraus sein?

Darauf erhielten die über 70 Teilnehmer der IT-Offensive zahlreiche Antworten von den Experten der IT-On.NET sowie deren Partnern Fujitsu, Intermec, DataCore, Microsoft, CONPLUS SAP und Watchguard.

Und das Feedback war überwältigend: 54 Teilnehmer gaben ihre schriftliche Beurteilung ab und sagten, dass die Veranstaltung „ausgezeichnet“ (32) und  „gut“ (22) bei ihnen angekommen ist. Besonders gute Benotungen erhielten die Sessions „Methoden eines Hackers"  von Dirk Struwe, IT-On.NET und „Mobile Revolution"  von Aziz El Malahi, IT-On.NET.

Auch das Finale der IT-Offensive hatte einiges an Spannung zu bieten. So durften sich drei Teilnehmer über den Gewinn einer Ballonfahrt „mit IT-On.NET in die Cloud“ freuen. Auch die abschließende Stadionführung durch den Borussia-Park wurde mit großem Interesse angenommen.

Bildergalerie

IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 1
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 2
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 3
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 4
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 5
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 6
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 7
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 8
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 9
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 10
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 11
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 12
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 13
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 14
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 15
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 16
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 17
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 18
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 19
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 20
IT-Offensive 2013 im Borussia-Park Bild 21